Was will ich? Was will ich nicht mehr?

Was will ich?

Kreativer Input/Austausch
Positive Menschen
Philosophische, horizonterweiternde Gespräche
Vielfalt
Visionäre
Menschen mit Urvertrauen
Sich gegenseitig aufbauen, Mut zusprechen, Rücken stärken, voranbringen
Offene, vielseitig interessierte Menschen
„Das will ich können“
Menschen die tiefer hinschauen, (sich selbst) reflektieren, verzeihen
Ehrlichkeit ohne zu verletzen
Ich bleiben dürfen
Menschen die sich ihrer Schwächen bewusst sind / Schwächen haben dürfen
Challenges, die dazu dienen zu wachsen

Was will ich nicht mehr?

Klatsch & Tratsch
Gedanken vergiften
Sinnlose Diskussionen, die Zeit fressen, aber keinen positiven Nutzen haben
Monotonie
Schwarzmaler
Mißtrauische Menschen
Auslaugen, runterziehen, desillusionieren, ausbremsen
Festgefahrene Menschen
„Das kann ich nicht“
Menschen die schnell urteilen, kritikunfähig, nachtragend sind
Ehrlichkeit um jeden Preis
„Bist Du nicht für mich, bist Du gegen mich“ & „Meine Feinde sind Deine Feinde, aber meine Freunde sind meine Freunde“ Denken.
Menschen, die denken sie hätte keine Schwächen und anderen auch keine zugestehen
Challenges, die dazu dienen sich „über“ jemandem zu fühlen

Advertisements

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s